Gemeinschaftsverpflegung

gemeinsam Essen

Seit 2008 sind wir in der Gemeinschaftsverpflegung aktiv.
Begonnen hat es mit den Kindergärten des FT v. 1844 e.V. und der Max Weber Gewerbeschule. Zwischenzeitlich beliefern wir 19 Freiburger Schulen und die Betriebskantine des Regierungspräsidium Freiburg. Somit können wir mittlerweile auf die Erfahrungswerte von weit mehr als 5.000.000 Kantinenessen zurückblicken.
Wir bieten Mittagsmenüs, die speziell auf den jeweiligen Geschmack unser Kunden zugeschnitten ist. Sei es im Bereich der Verpflegung von Kindern und Jugendlichen oder auch der Erwachsenen. Auch und vor allem unter Berücksichtigung der Vorgaben einer ausgewogenen und gesunden Ernährung gemäß der Deutschen Gesellschaft für Ernährung.

Im Zuge der CORONA Pandemie im Frühjahr 2020 engagieren wir uns bei #KochenfürHelden. #KochenfürHelden ist eine Graswurzelbewegung von Gastronomen in Zeiten der Corona-Krise. Die wohltätige Aktion versorgt alle mit kostenfreien Mahlzeiten, die dafür sorgen, dass unser Leben unter den derzeitigen Umständen weiterläuft: Menschen in Funktionsberufen wie Ärzt*innen und Pfleger*innen in Krankenhäusern, Mitarbeiter*innen in Apotheken und Supermärkten sowie alle anderen Held*innen unseres Alltags. #kochenfürhelden startete in Berlin und ist mittlerweile in zahlreichen Städten vertreten, die Bellini Gruppe kam mit Freiburg als dritter Spot dazu. Derzeit haben wir noch Kapizitäten, wenn Sie Unterstützung brauchen oder jemanden empfehlen möchten, melden Sie sich gerne per Mail.

 

Unsere Unternehmen im Überblick